Batteriesicherheit

Für wichtige Informationen zur Sicherheit von Batterien hier klicken


Alkaline-Batterien

1. Ex-Schutz-Sicherheitszulassungen für explosionsgefährdete Bereiche sind nur für den Hersteller des angegebenen Batterietyps und gegebenenfalls für Markennamen gültig, die auf der Taschenlampe und/oder in den Anleitungen, die mit der Lampe geliefert werden, abgebildet sind.

2. Die Verwendung anderer Batterietechnologien kann die Leistung der Taschenlampe mindern. Lesen Sie stets die Empfehlungen des Batterieherstellers für die geeignete Verwendung der Batterietechnologie/Marke, bevor Sie diese in der Taschenlampe verwenden.

3. Beim Austausch der Batterien:

a. Ersetzen Sie stets alle Batterien gleichzeitig.
b. Mischen Sie keine Batterien verschiedener Marken oder alte und neue Batterien.
c. Setzen Sie die Batterien stets korrekt unter Beachtung der Polarität (+ und -), wie auf der Batterie und dem Batteriefach angegeben, ein.

4. Laden Sie Batterien nicht in Gefahrenzonen.

5. Nehmen Sie die Batterien aus dem Gerät, wenn Sie dieses über einen längeren Zeitraum nicht verwenden.


Lithium-Batterien

Lithium-Batterien können explodieren, auslaufen oder zu Verbrennungen führen, wenn sie nicht korrekt gehandhabt werden. Bitte beachten Sie Folgendes als Richtlinie::

1. Verwenden Sie ausschließlich Panasonic™, Energizer™, Duracell™ oder Sanyo™ Batterien.

2. Mischen Sie die Batterien nicht mit gebrauchten Batterien oder solchen anderer Typen/Marken.

3. Ersetzen Sie stets alle Batterien gleichzeitig.

4. Öffnen Sie die Batterien niemals.

5. Entsorgen Sie diese nicht in offenen Flammen.

6. Nicht über 75°C erhitzen.

7. Lassen Sie die Batterien nicht mit Wasser in Kontakt kommen.

8. Nicht wieder aufladen.

9. Nicht falsch herum einlegen.


Akkus

1. Ex-Schutz-Sicherheitszulassungen für explosionsgeführdete Bereiche sind nur für den Peli Akku gültig, der mit der Lampe geliefert wurde.

2. Verwenden Sie als Ersatz-Akku nur den zugelassenen Peli Akku für das Lampenmodell, das Sie verwenden.

3. Taschenlampen sollten nur in Zonen aufgeladen werden, in denen keine Explosionsgefahr vorliegt.

4. Lampen sollten nur mit der Ladestation von Peli aufgeladen werden, die mit der Lampe geliefert wurde.

5. Laden Sie die Lampe nicht mit eingelegten Alkaline-Batterien auf. Ein solcher Versuch kann eine interne Gas- oder Wärmeansammlung verursachen, die zu einem Ausgasen, einer Explosion oder einem möglichen Brand führen kann.

Battery Type Charge Temperature Operating Temperature
Lead Acid –20°C to 50°C
–4° F  to 122°F
– 20°C to  50°C
– 4 °F to 122°F
Ni-MH 0°C to  45°C
32°F to 113°F 
–20°C to  65°C
–4° F to 149°F 
Li-Ion 0°C to  45°C
32°F to 113°F
–20°C to 60°C
  –4°F to 140°F

6. Eine Tiefenentladung des Akkus kann zu einem Ausgasen potentiell gefährlicher Gase und Elektrolyte führen.


Entsorgen Sie alle Batterien stets in einem zugelassenen Recyclingcenter für Batterien.


*Alle hier ausgestellten Marken und Logos sind von Pelican Products, Inc. u. a. eingetragene und nicht eingetragene Markenzeichen.
*Energizer ist ein eingetragenes Warenzeichen der Eveready Battery Company, Inc.
*Duracell ist ein eingetragenes Warenzeichen der Gilette Company.
*Panasonic ist ein eingetragenes Warenzeichen der Matsushita Electric Industrial Co.
*Sanyo ist ein eingetragenes Warenzeichen der Sanyo Electric Company, Ltd.